logo

Neuigkeiten rund ums Bauen und unsere Firma

Aktuelles

Spatenstich Überbauung Höflismatt

11.06.2018 , by: admin
Endlich bequem AufwärtsDie Zeiten der Mietwohnungen ohne Lift sind in Flumenthal bald vorbei. Die Neubauten in der Höflismatt werden einen geräumigen und bequemen Schindler Personenlift aufweisen. Es entstehen in zwei Gebäuden je 16 neue, weitgehend barrierefreie Wohnungen.  Zum Spatenstich lud Architekt und Projektentwickler Hugo Schumacher die Anwohner,  die Unternehmer und Investor Frédy Grimm ein. Bei bestem Bauwetter nahm auch Gemeindepräsident Christoph Heiniger an diesem symbolträchtigen Anlass teil. In seiner Ansprache wies Hugo Schumacher auch auf die Bedeutung dieser Überbauung Höflismatt für die Gemeinde Flumenthal hin. Wer eine altersgerechte Wohnung mit Tiefgarage, Lift und schöner Aussicht an ruhiger Lage sucht, muss das Dorf nicht mehr verlassen. Er kann sich in der Überbauung Höflismatt niederlassen und eine der hellen, geräumigen Wohnungen mieten. Im Angebot stehen 2.5 Zimmer, 3.5 Zimmer und 4.5 Zimmer Wohnungen. Alle weisen ein Reduit mit Waschmaschine und Tumbler auf, sowie ein grosszügiges Bad. Die grösseren Wohnungen sind auch mit einem separat WC samt Dusche ausgestattet. Zum hohen Ausbaustandard kommt noch reichlich Sonne hinzu, da alle Wohnungen gegen Süden oder Westen ausgerichtet sind. Abgerundet wird das attraktive Wohnangebot durch eine hochwertige Dämmung, welche die Nebenkosten tief hält.  Dank der Energiegewinnung über Erdwärmesonden wird auch die Umwelt mit diesen Neubauten geschont. Das Gebäude Nord wird auf den Herbst nächsten Jahres fertig gestellt. Schon sind die ersten Reservationsanfragen bei Hugo Schumacher eingegangen. Das zweite Gebäude wird im Spätsommer 2020 bereit sein zur Vermietung.Wer sich eine der attraktiven Wohnungen jetzt schon reservieren möchte kann dies unter 032 682 03 88 oder info@schumacher-immobilien.ch tun.Bildlegende vlnr: Urs Beeler (Strabag AG), Christoph Heiniger (Gemeindepräsident), Hugo Schumacher (Entwickler), Frédy Grimm (Investor), Reinhold Dörfliger (Dörfliger AG), Gregor Jakob (Karlijakob GmbH) Read more

Spatenstich EFH Müller

08.06.2018 , by: admin
Es ist immer wieder ein grosser Moment, wenn nach langer Planung mit dem Hausbau angefangen wird. So feiern wir auch zusammen mit der Familie Müller den ersten physischen Schritt zu Ihrem künftigen EFH. Der Spatenstich wurde im kleinen Rahmen zusammen mit der Anwohnerschaft durchgeführt. Read more

Mitglied bei der Sicherheitscharta

04.06.2018 , by: admin
Ab sofort sind wir Mitglied der Sicherheits-Charta Die Sicherheit und die Gesundheit unserer Mitarbeitenden haben oberste Priorität. Daher setzten wir alles daran, Unfälle bei der Arbeit um jeden Preis zu verhindern. Das wollen wir auch zeigen: Aus diesem Grund haben wir die Sicherheits-Charta unterzeichnet. Somit bekennen wir uns öffentlich dazu, die «Lebenswichtigen Regeln» der Suva konsequent einzuhalten sowie bei Gefahr STOPP zu sagen und erst weiterzuarbeiten, wenn die Sicherheit wieder hergestellt ist. Was ist die Sicherheits-Charta?Pro Jahr verunfallen über 180 000 Versicherte der Suva bei der Arbeit. Dabei handelt es sich um menschliches Leid, das oft hätte vermieden werden können. Mit der Lancierung der Sicherheits-Charta im Jahr 2012 hat sich die Suva zusammen mit ihren Sozialpartnern zum Ziel gesetzt, diese Zahlen zu senken. Mit unserer Mitgliedschaft können wir aktiv dazu beitragen, dieses Ziel zu erreichen. Denn mit unserer Unterschrift machen wir klar, dass wir uns immer für die Arbeitssicherheit engagieren und insbesondere folgende Schritte umsetzen: 1. Wir führen im ganzen Unternehmen das Prinzip STOPP BEI GEFAHR / GEFAHR BEHEBEN / WEITERARBEITEN ein. 2. Wir verpflichten uns, die relevanten «Lebenswichtigen Regeln» der Suva einzuhalten und wo nötig eigene Sicherheitsregeln einzuführen. 3. Wir schulen die Mitarbeitenden und erklären ihnen die Sicherheitsregeln – wenn möglich vor Ort, das heisst an den Arbeitsplätzen. 4. Wir informieren externe Partner (Planer, Projektleiter) über die Sicherheits-Charta und verlangen von diesen, dass sie die Sicherheitsvorgaben einhalten. Weitere Informationen: www.sicherheits-charta.ch Read more

MFH Kradolfer Täuffelen - Es geht weiter

01.04.2018 , by: admin
Beim Projekt Kradolfer in Täuffelen geht es weiter im Rohbau. Bald schon wird die Decke über dem OG betoniert. Read more

Einweihungsfeier Erlenweg 1, Luterbach

23.03.2018 , by: admin
Die langersehnte Fertigstellung des eigenen Bürogebäude und zugleich Mehrfamilienhaus, haben wir am 23.3.18 festlich eingeweiht.  Read more

MFH Schützenmatt, bald fertig!

26.02.2018 , by: admin
Das Projekt Schützenmatt 1,  im Herzen von Derendingen ist schon bald fertiggestellt. Zur Zeit sind gerade die Ausbauarbeiten voll im Gange. Schon bald können die ersten fertiggestellten Wohnungen besichtigt werden. Read more

Verbandspartner Minergie/ Bauen Digital Schweiz

18.12.2017 , by: admin
Das Büro Beatus orientiert sich stets an den fortschrittlichen Techniken im Bauwesen. Deshalb sind wir bereits seit fast 10 Jahren Minergie-Verbandspartner und seit diesem Jahr Verbandspartner beim Verband Digital bauen Schweiz. Das Building Information Management (BIM) bietet uns zuvor undenkbare Möglichkeiten. Gemeinsam mit der Branche bilden wir uns stetig fort. Read more

Grundsteinlegung MFH Kradolfer, Aufrichte EFH Simon, Täuffelen

27.11.2017 , by: admin
In der KW 50 fand die Grundsteinlegung des MFH Kradolfer und die Aufrichte des nebenanliegenden EFH Simon in Täuffelen statt. Eine kleine Gedenkkiste wurde mit in die Fundamentplatte des MFH Kradolfer betoniert und anschliessend im Hause Simon ein tolles Stehapéro der lokalen Metzgerei Schütz offeriert. Read more

Aufrichtefeier Schützenmatt

20.11.2017 , by: admin
Am Donnerstag 16.11.17 fand die Aufrichtefeier des MFH Schützenmatt in Derendingen statt. Gemütliche Atmosphäre und feines Essen rundeten diesen Anlass perfekt ab.  Read more

MFH im Weidli, Breitenbachstrasse

13.11.2017 , by: admin
In Laufen sind bereits 8 Wohnungen vermietet. Read more